Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Falle einer Anfrage, eines Auftrags, einer Bestellung, etc. Außerdem wird nachstehend beschrieben, wie wir mit den Daten umgehen, die wir aus Ihrem Besuch auf unserer Website entnehmen.

Wir möchten betonen, dass wir größten Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten legen, diese werden vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften behandelt.

Bitte bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar. Wir haben jedoch alle erforderlichen Maßnahmen ergriffen um einen größtmöglichen Schutz zu bieten.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Unter personenbezogenen Daten versteht man laut Datenschutzgrundverordnung alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen; als identifizierbar gilt eine Person, wenn sie direkt oder indirekt identifiziert werden kann, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind (also insbesondere Vorname, Nachname, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Anschrift und die Bank- und Zahlungsdaten).

Wir erheben und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur in dem Umfang, wie es notwendig ist für die Beantwortung Ihrer Anfrage oder die Bearbeitung eines Auftrags. Wenn Sie uns Ihre persönlichen Angaben, E-Mail-Adresse oder sonstige Angaben hinterlassen, z.B. anlässlich einer Anfrage, verpflichten wir uns, diese Angaben nicht an Dritte weiterzugeben, Die Daten werden nicht außerhalb der EU verarbeitet.

Wenn Sie von uns E-Mails erhalten oder anderweitig kontaktiert werden, haben diese in der Regel immer einen Bezug zu Ihrer Anfrage.

Nach vollständiger Vertragsabwicklung bleiben alle personenbezogenen Daten gespeichert..

Die Löschfristen Ihrer Daten orientieren sich an den gesetzliche Fristen (Haftung, Steuerrecht, etc.)

Eine automatisierte Entscheidungsfindung auf der Grundlage der erhobenen personenbezogenen Daten sowie ein Profiling findet nicht statt.

Zugriffsdaten/Logfiles

Bei Ihrem Besuch auf unserer Website werden Daten über Zugriffe auf die Seite erhoben und als sogenannte „Server-Logfiles“ gespeichert. Unter anderem handelt es sich um folgende Daten:

  • Besuchte Seiten bzw. Kapitel
  • Datum und Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Verweildauer
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse
  • Verwendete Suchbegriffe

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und der Verbesserung der Website. Für Inhalte und Datenschutz von Websites, zu denen wir verlinken, übernehmen wir keine Haftung.

Verwendung von Cookies

Diese Website verwendet Cookies
Wie die meisten Websites, benutzt auch diese Website Cookies. Cookies sind kleine, ungefährliche Textdateien, die in keinem Fall Auswirkungen auf Ihr Privatleben oder die Sicherheit Ihres Rechners haben.
Cookies verbessern den Komfort des Benutzers auf der Website und erlauben es dem Herausgeber, eine anonyme Besucherstatistik der Website zu führen.
Sehen Sie sich bitte die Anleitung Ihres Webbrowsers an, um Informationen darüber zu erhalten, wie Sie Cookies auf Ihrem Computer verbieten oder löschen können.
Der Herausgeber informiert den Benutzer darüber, dass Cookies zur Verbesserung des Nutzungskomforts der Website, zur Verbesserung der Leistung und zur Erstellung von Besucherstatistiken verwendet werden.
Da die Website ohne Verwendung von Cookies nicht funktionieren kann, bitten wir jeden, der mit der Verwendung von Cookies nicht einverstanden ist, umgehend seine Browsersitzung auf der Website zu beenden.

Betroffenenrechte

Auf Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Sie können jederzeit unentgeltlich der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für die Zukunft widersprechen, eine teilweise oder komplette Löschung bzw. Sperrung veranlassen oder Auskunft über die von uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten bzw. deren Berichtigung oder Einschränkung der Verarbeitung anfragen. Sie haben ebenfalls das Anrecht auf Datenübertragbarkeit. Außerdem machen wir Sie auf das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde aufmerksam.

Die Einhaltung einer besonderen Form zur Ausübung dieser Rechte ist nicht erforderlich, schreiben Sie uns einfach per E-Mail an info@cadino.be.

Sicherheit

Wir treffen alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Missbrauch und Veränderung oder Verbreitung durch unbefugte Personen zu schützen.

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutzverordnung:

Wio Nathalie

Deller Weg 132

B-4770 Amel
Tel.: +32 (0) 476 376 596
www.cadino.be
Unternehmensnummer: BE0750.908.177


Nützliche Links zum Datenschutz:

Autorité de protection des données: https://www.autoriteprotectiondonnees.be/legislation-et-normes

Website der Europäischen Kommission zur DSGVO: https://ec.europa.eu/commission/priorities/justice-and-fundamental-rights/data-protection/2018-reform-eu-data-protection-rules_de